Windows Administration

Wenn was nicht tut,
hilft reboot.
AufgabeKommandoBemerkung
 
Abgesicherter Modus<F8>beim Start von Windows 7
Abgesicherter Modus<Windows>; Einstellungen, Update und Sicherheit,
 Wiederherstellung, Erweiterter Start, Jetzt neu starten
Abgesicherter Modusbcdedit /set {current} safeboot networkAdmin-Prompt
 wieder auf normalen Boot-Modus umschalten:
 bcdedit /deletevalue {current} safebootAdmin-Prompt
Abgesicherter Modusshutdown.exe /o /r /f /t 0Admin-Prompt
Abgesicherter Modusmsconfig.exe, Register Start, Abgesicherter Start, OK
Abmeldenshutdown.exe -l
Administrator aktivierennet user administrator /active:yesAdmin-Prompt; PW setzen
Administrator deaktivierennet user administrator /active:no
Admin-Promptcmd.exefür Desktop-Verknüpfung
 Eigenschaften, Verknüpfung, Button: Erweitert, Als Administrator ausführen
Akku-Berichtpowercfg -batteryreport /output "C:\akkuinfo.html"mit Protokoll im Pfad
Aktivierung von Windows%windir%\system32\oobe\msoobe.exe /a
Aktivierung von Windows telefonischslui.exe 4Tel: 0180/6672255
Alternative Datenströme löschenstreams.exe -d -sDownload bei Sysinternals
 (siehe auch Benutzerkonten)
Anmeldeinformationencmdkey /listam Prompt
Anmeldeinformationsverwaltungcontrol keymgr.dllKennworte von NW-Verb.
Anzeige (Systemsteuerung)desk.cpl
Aufgaben-Planerschtasks.exeam Prompt
Aufgabe startenschtasks /run /tn "Name der Aufgabe"für Desktop-Verknüpfung
Aufgaben-Planer (graphisch)taskschd.msc /s
Auslagerungsdateisysdm.cpl, Erweitert, Leistung, Einstellungen, Erweitert, Virtueller Arbeitsspeicher
Automatische Anmeldungcontrol userpasswords2Register: Benutzer
Automatische Anmeldungautologon.exeDownload bei Sysinternals
Automatische Anmeldungnetplwiz
Autostart-Überwachungautoruns.exeDownload bei Sysinternals
Autostart-Überwachungautorunsc.exeam Prompt
Benutzer- und Computernamewhoami
Benutzer- und SIDwhoami -user
Benutzer und Gruppen (lokal)lusrmgr.msc
Benutzer-Konten (Systemsteuerung)control nusrmgr.cpl
Benutzer-Kontencontrol /name Microsoft.Useraccounts
Benutzer-Kontennetplwiz
 (automatische Anmeldung, Kennwort ändern)
Benutzer (lokal) Infosnet user Benutzeram Prompt
 (letzte Anmeldung, Anmelde-Skript, Profil, Basisverzeichnis, Gruppen)
Benutzer (Domäne) Infosnet user Benutzer /domainam Prompt
Benutzer angemeldet anzeigenqwinsta /Server:localhostam Prompt
Benutzer-Kennwort ändernnet user Benutzer Kennwort oder *am Prompt
 (bei * wird das neue Kennwort am Prompt abgefragt)
Benutzer neu erstellennet user Benutzer Kennwort /addam Prompt
Benutzer zur Gruppe hinzufügennet localgroup Gruppe Benutzer /addam Prompt
Benutzer als lokaler Administratornet localgroup administratoren Benutzer /addam Prompt
Benutzer wechselntsdiscon.exe
Benutzer-KontensteuerungUserAccountControlSettings.exe
BenutzerfreundlichkeitSystemsteuerung, Wartungscenter, Wartungscentereinstellungen ändern,
 Einstellungen für das Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit
Besitz übernehmentakeown /F Datei oder Pfad
Besitz an Administratorentakeown /F Pfad /A /R /D j
Bibliotheken verschiebenjeden Unterordner einzeln
 (z.B. Eigene Dokumente oder Öffentliche Dokumente, nicht Dokumente)
 rechte Maustaste; Eigenschaften; Pfad; Button Verschieben
Bildschirm sperrenrundll32.exe user32.dll,LockWorkStation
Bildschirm kalibrierendccw.exe
Bildschirmlupemagnify.exe
Bildschirmschonercontrol desk.cpl,,@screensaver
BildschirmschonerC:\Windows\System32\rundll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL desk.cpl,,1
Bildschirm-SnapshotSnippingTool.exe /clip
Bildschirm-Tastaturosk.exe
BIOS- und Motherboard-Versionregedit: HKLM/HARDWARE/DESCRIPTION/BIOS und ../System
BitLocker Laufwerkverschlüsselungmanage-bde -status LW:am Prompt
Blue Tooth (Systemsteuerung)bthprops.cplwenn aktiviert
Bootfähigen USB-Stick erstellendiskpart:lis disk; sel <Nummer>; cle; cre par pri; act; for fs=fat32 quick; ass
Bootfähigen USB-Stick mit ISO erstellenrufusDownload
Boot-Menü anpassenbcdedit.exe
Boot-Menü wiederherstellenbootrec /rebuildbcd(Schritt 3)
Boot-Menü Rettungsoptionenbcdedit /set {default} bootmenupolicy legacy
Boot-Menü auf Standard zurückbcdedit /set {default} bootmenupolicy standard
Boot-Sektor neu erstellenbootrec /fixboot(Schritt 2)
ClearTypecttuneWin10
Codepage anzeigenchcpam Prompt
Computername anzeigenhostnameam Prompt
Computername von IP-Nummerping -a IP-Nummeram Prompt
Computername ändernsysdm.cplSystem-Eigenschaften
Computerverwaltungcompmgmt.msc
Datei-Downloadcurl https://www.uwelindner.de/Datei.zipDie Datei.zip existiert nicht.
Datei teilen (für FAT32)dism /SplitImage /ImageFile:LW:\Pfad1\install.wim /SWMFile:LW:\Pfad2\install.swm /FileSize:3700
 (Die Setup-Datei install.wim ist aus einem ISO-Image entpackt worden.
 Die SWM-Dateien werden auf einen bootfähigen, FAT32-formatierten USB-Stick kopiert.)
Dateien 0 Byte + ohne Zugriff löschendel "\\?\Laufwerk:\Pfad\Datei*"
Dateien auswählen (BATCH)forfiles /P LW:\Pfad /M *.* /S /C "cmd /c DOS-Befehl"
Dateiinhalte vergleichencompam Prompt
Dateiinhalte vergleichenfcam Prompt
Dateisignaturverifizierungsigverif.exeSystemdateien, Treiber
Dateiversionsverlauf (Restore)filehistory.exe
Datenträger: Dirty-Bit setzenfsutil dirty set Laufwerk:am Prompt; für chkdsk
Datenträger überprüfenchkdsk Laufwerk: /F /Ram Prompt
Datenträger überprüfenwmic: diskdrive get status; exitam Prompt
Datenträger-Bezeichnung ändernlabelam Prompt
Datenträgerbereinigungcleanmgr.exe
 Button Systemdateien bereinigen: u.a. Windows Update-Bereinigung
 Register Weitere Optionen: alte Wiederherstellungspunkte löschen
Datenträgerbereinigungcleanmgr.exe /d c:nur für Laufwerk C:
Datenträgerbereinigungcleanmgr.exe /sageset:IDnur die Optionen festlegen
 (ID ist beliebige Nummer zwischen 0 und 65535 für /sagerun)
 cleanmgr.exe /sagerun:IDmit den Optionen starten
Datenträger-Geschwindigkeitwinsat disk -drive c -vfür LW C:
Datenträger-Informationenfsutil fsinfo ntfsinfo Laufwerk:am Prompt
Datenträger-Kontingentdirquota
Datenträger-Selbstreparatur:
   - Status anzeigenfsutil repair query Laufwerk:am Prompt
   - Status setzenfsutil repair set Laufwerk: Statusam Prompt
Datenträgerverwaltungdiskmgmt.msc
Datenträgerverwaltungdiskpartam Prompt
 help Befehl; list disk; select disk <Nummer>; create; clean; convert GPT; exit
Datenträger zu GPT umwandelnmbr2gpt.exeam Prompt
Defragmentierungdfrgui.exe
Defragmentierung aller Plattendefrag /C /H /U /V
Defragmentierung Boot-Dateiendefrag c: /b
Defragmentierung freier Platzdefrag Laufwerk: /Xvor dem Verkleinern von Partitionen
Diagnose von Problemenhttp://support.microsoft.com/fixit/defür Windows und Office
Dienste startennet start Dienstam Prompt
Dienstesc queryam Prompt
Diensteverwaltungservices.msc
DirectX-Diagnoseprogrammdxdiag
DNS für Domänen prüfenhttps://mxtoolbox.com/
DNS-Client-Cache anzeigenipconfig /displaydnsam Prompt
DNS-Client-Cache löschenipconfig /flushdnsam Prompt
DNS-Client neu registrierenipconfig /registerdnsam Prompt
DNS-Serverdnscmdam Prompt
DOS-Fenster: Größe@mode con lines=60 cols=80
Doskey am Prompt<F7>schließen mit <Esc>
Druck-Dienst stoppennet stop spooleram Prompt
Druck-Dienst startennet start spooleram Prompt
Drucker (Systemsteuerung)control printers
Druckaufträge löschenDruck-Dienst stoppen;
 im Pfad: %windir%\System32\spool\printers
 alle Dateien *.shd und *.spl löschen
Druckerinstallationpnputil
Druckverwaltungprintmanagement.msc
Eingabeaufforderungcmd.exe
Eingabeaufforderung als Admin.runas /user:Domain\Administrator cmd
Energieoptionen (Systemsteuerung)powercfg.cpl
Energie: Kontrollepowercfg.exe -energymit Protokoll im Pfad
Energie: alle Standby-Modipowercfg.exe -a
Energie: alle Schematapowercfg.exe -L
Energie: aktives Schemapowercfg.exe /GETACTIVESCHEME
Energie: Ruhemodus aktivierenpowercfg.exe -hibernate on
Energie: Ruhemodus deaktivierenpowercfg.exe -hibernate off
Energie: Task, die PC reaktiviert hatpowercfg.exe -lastwake
Energie: Anzeige der Aktivierungs-powercfg.exe -waketimers
   Zeitgeber
Energie: aktivierte Geräte,powercfg /devicequery wake_armed
   die den Ruhemodus beenden können
Energie: alle Geräte,powercfg /devicequery wake_programmable
   die den Ruhemodus beenden können
Energie: Gerät deaktivieren,powercfg /devicedisablewake "Gerätename"
   das den Ruhemodus beenden kann
Energie: Gerät aktivieren,powercfg /deviceenablewake "Gerätename"
   das den Ruhemodus beenden kann
Energie-Sparmodus aktivierenrundll32.exe powrprof.dll,SetSuspendState Sleepfür Desktop-Verknüpfung
Ereignisanzeigeeventvwr.exe
Ereignisanzeigeeventvwr.msc
Erleichterte Bedienungutilman.exe<Windows>-Taste + u
Explorer in einem Pfad öffnenexplorer.exe /e,Laufwerk:\Pfadfür Desktop-Verknüpfung
 explorer.exe /e,\\Server\Freigabe
Explorer: PS-Fenster im Pfad<Shift> + rechte Maustaste auf den Pfad: PowerShell-Fenster hier öffnen
Explorer: Pfadname in Zwischenablage<Shift> + rechte Maustaste auf den Pfad: Als Pfad kopieren
Explorer: Suche leerenregedit:
 Computer\HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer
 den Schlüssel: WordWheelQuery löschen
Festplatte komplett löschenvon einer Windows-DVD booten; bei der Sprachauswahl <Shift> + <F10>,
 an der Eingabeaufforderung: diskpart: select disk 0für das Laufwerk C:
 clean allüberschreiben mit Nullen
Festplatten-Infosfsutil fsinfo ntfsinfo Laufwerk:am Prompt
Flip 3Drundll32 Dwmapi #105
Firewall (Windows-)firewall.cpl
Firewall mit erweiterter SicherheitWF.msc
Firewall in allen Profilen abschaltennetsh advfirewall set allprofiles state offam Prompt
Firewall in allen Profilen einschaltennetsh advfirewall set allprofiles state onam Prompt
Firewall aktive Regeln anzeigennetsh advfirewall firewall show rule name=allam Prompt
Firewall zurücksetzennetsh advfirewall resetam Prompt
Freigaben anzeigenfsmgmt.msc
Freigaben anzeigennet shaream Prompt
Freigaben anzeigennet view \\Server /ALLam Prompt
   des eigenen Rechnersnet view \\localhost /ALLam Prompt
Freigabe erstellennet share Freigabe=Laufwerk:\Pfadam Prompt
     /Grant:Jeder,FullJeder hat Vollzugriff
Freigabe-Assistentshrpubw.exe
mit einer Freigabe verbindennet use Laufwerk: \\Server\Freigabe /persistent:yes
Freigegebene Ordnerfsmgmt.mscFreigaben, offene Dateien, Sitzungen
Gamecontroller (Systemsteuerung)joy.cpl
Geräte-Managerdevmgmt.msc
God ModeNeuer Ordner auf dem Desktop, umbenennen in:
 Alle Aufgaben.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}
Große Datei erzeugen (in Null-Bytes)fsutil file createnew LW:\test.dat 1000000
Gruppen des Benutzerswhoami -groups
Gruppenrichtlinien-Verwaltunggpedit.msc
Gruppenrichtlinien-Verwaltunggpmc.mscWin2008
Gruppenrichtlinien neu abrufengpupdate /force
Gruppenrichtlinien-Ergebnissatzrsop.mscam Client
Hardlink erzeugenfsutil hardlink create Datei2 Datei1am Prompt
 (Datei2 zeigt auf die Datei1; siehe auch Link)
Hardware-Erkennunghdwwiz.cpl
Hash berechnencertutil -hashfile Datei1 MD5am Prompt
Herunterfahrenshutdown.exe -s -t 0
Herunterfahren komplettshutdown -g -t 0
Herunterfahren abbrechenshutdown.exe -a
Hyper-V Managermmc.exe "%windir%\system32\virtmgmt.msc"
Indizierungsoptionencontrol.exe srchadmin.dll
Infrarot (Systemsteuerung)irprops.cplwenn aktiviert
Internet (Systemsteuerung)Inetcpl.cpl
Internet-Verbindung testentracert 198.41.0.4zu: a.root-servers.net
Internet Explorer: Private Modus"%ProgramFiles%\Internet Explorer\iexplore.exe" -private
Internet Explorer: Safe Modus"%ProgramFiles%\Internet Explorer\iexplore.exe" -extoff
 (Start ohne Add-ons; Add-ons können deaktiviert werden.)
Internet Explorer: Verlauf, Cacherundll32.exe InetCpl.cpl,ClearMyTracksByProcess 255
   und temporäre Dateien löschen
ISO-Image brennenExplorer; Öffnen mit: Brennner
ISO-Image brennenisoburn Laufwerk:\Pfad\Datei.isoam Prompt
JAVA Control-Panel (Systemsteuerung)javacpl.exe
Laufwerksbuchstabe zuweisensubst LaufwerkNeu: Laufwerk:\Pfad
Laufwerksbuchstabe für lokalen Pfadnet use LaufwerkNeu: \\localhost\Laufwerk$\Pfad /persistent:yes
Laufwerksbuchstabe entfernenmountvol LW: /d
Laufzeit des Rechnerstaskmgr.exe; im Register: Leistung
Leerstartmsconfig
   (nur Systemdienste laden)eventuell bei Dienste: Alle MS-Dienste ausblenden und danach Alle deaktivieren
Leistungs-Testwinsat formalam Prompt
Leistungs-Test von Festplattendiskperfam Prompt
Leistungs-Überwachungperfmonam Prompt
Link (symbolisch)mklink /d Bilder \\Server\Freigabeam Prompt
 (der Link Bilder wird im aktuellen Pfad erzeugt; siehe auch Hardlink)
Lizenzierung anzeigenslmgr /dlv
Lizenz deaktivierenslmgr /upk
MAC-Adresse (eigene) anzeigenipconfig /all(siehe auch: arp -a)
MAC-Adresse (eigene) anzeigengetmac /vam Prompt
Mail neu aus Icon"C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16\OUTLOOK.EXE" /c ipm.note
Makro aus Icon starten"C:\Program Files\Microsoft Office\root\Office16\WINWORD.EXE" /mMakroname
Master-Boot-Record neubootrec /fixmbr(Schritt 1)
Masterstartcode von Partitionenbootsect.exe [/help](Multi-Boot)
Masterstartcode von Partitionenbootsect /nt60 Laufwerk: /mbr(Schritt 4)
   UEFI: Bootensiehe Webseite: Windows 10
Maus (Systemsteuerung)main.cpl
Mobilitätscenter (nur Notebooks)mblctr.exe
Monitore umschaltenDisplaySwitch.exe
MSI-Datei entpackenmsiexec /a "c:\Quellpfad\setup.msi" TARGETDIR="c:\Zielpfad" /passive
Nachricht sendenmsg Benutzer Nachricht
Netzschalter drückencontrol.exe /name Microsoft.PowerOptions /page pageGlobalSettings
Neustartshutdown.exe -r -t 0
Neustart mit Neuladen der Treibershutdown.exe -g -t 0
Neustart mit Wiederherstellungs-shutdown.exe -r -o -t 0
   Optionen(Problembehandlung, erweiterte Optionen, UEFI-Firmwareeinstellung)
Neustart mit Wiederherstellungs-<Shift> + Klick mit der linken Maustaste auf Neu starten im Startmenü
   Optionen(Problembehandlung, erweiterte Optionen, UEFI-Firmwareeinstellung)
Neustart abbrechenshutdown.exe -a
NetBIOS-Namensauflösungnbtstat -nam Prompt
NetBIOS-Cache anzeigennbtstat -c am Prompt
NetBIOS-Client registrierennbtstat -RRbeim WINS
Netzwerk Diagnose AssistentSystemsteuerung: NW- und Freigabecenter
Netzwerk-Konfigurationnetsh [lan|interface|winsock|wlan]am Prompt
Netzwerk-Konfiguration WLANnetsh wlan show allam Prompt
Netzwerk-Konfiguration: Resetnetsh winsock resetam Prompt
Netzwerk-Karte aktivierennetsh int set int name="LAN-Verbindung" admin=enabled
Netzwerk-Karte deaktivierennetsh int set int name="LAN-Verbindung" admin=disabled
mit Netzwerk-Laufwerk verbindennet use Laufwerk: \\Server\Freigabe /persistent:yes
Netzwerk-Statistik Clientnet statistics Arbeitsstationsdienstam Prompt
Netzwerk-Statistik Servernet statistics Serveram Prompt
Netzwerk-Typ umstellenNW-Karte de- und wieder aktivieren(Domäne, Öffentlich, Privat)
Netzwerk-Verbindungenncpa.cpl
Netzwerk-Verbindungencontrol netconnections
Netzwerk-Verbindungen Anmeldungencmdkey /listam Prompt
NTFS-Berechtigungenicaclsam Prompt
zu NTFS umwandelnconvert Laufwerk: /fs:ntfsam Prompt
Nvidia-Kontrollpanelnvcpl.cpl
 "C:\Programme\Nvidia Corporation\Control Panel Client\nvcplui.exe"
ODBC-Datenquellenodbcad32.exe
 (32-bit ODBC in %windir%\SysWOW64)bei 64bit-Windows
Paket-Managerpkgmgr /iu:"TelnetClient"am Prompt
 (De- oder Installation von Software)
Panorama-BilderMS ICE 2.0separater Download
Passwort des Benutzers ändernnet user Benutzer Kennwort oder *am Prompt
 (bei * wird das neue Kennwort am Prompt abgefragt)
Performance-Monitorperfmon /sys
Ports (auch offene) anzeigennetstat -anoam Prompt
Ports der aktiven Verbindungnetstat -abfam Prompt
PowerShellpowershell
PowerShell-ISEPowerShell_ISE.exe
Präsentations-Modus (nur Notebooks)presentationsettings.exe
Print-Datei druckencopy /B Datei.prn LPT1parallel
Print-Datei druckencopy /B Datei.prn \\PC\FreigabeNetzwerk oder USB
Problembehandlungcontrol.exe /name Microsoft.Troubleshooting
Problem Step Recorderpsr; danach die *.mht-Datei mit dem Internet Explorer öffnen
Programme (deinstallieren)appwiz.cpl
Programme anzeigenwmic product get nameam Prompt
Programme am Prompt deinstallierenwmic product where "name like 'Java 8 Update 31'" call uninstall /nointeractive
Prozess Explorerprocexp.exeDownload bei Sysinternals
Prozess beendentaskkill /pid <Prozessnummer>am Prompt
 PID siehe tasklist
Prozessor-Informationencoreinfo.exe -vDownload bei Sysinternals
RAM-DiagnoseMdSched.exe
Recovery Quell-Pfad anzeigenrecimg /showcurrent(für nächste Auffrischung)
Recovery Quell-Pfad aktivierenrecimg /setcurrent Laufwerk:\Pfad(für nächste Auffrischung)
Recovery Quell-Pfad deaktivierenrecimg /deregister
Registry-Editorregedit
Registry sichernregedit /e Laufwerk:\Pfad\komplett.reg
Registry-Schlüssel neuREG ADD HKLM\Software\Uwe /v Test /t REG_DWORD /d 1 /f
Regionen / SpracheIntl.cpl
Remote-Computer neu startenshutdown.exe -igrafische Oberfläche
Remotedesktop-Verbindungmstsc /adminfür Server-Wartung
Remotedesktop-Sitzungen anzeigenqwinsta /Server:Servername
Remotedesktop-Sitzungen entfernenregedit: HKCU/Software/Microsoft/Terminal Server Client\Default
 Eintrag: MRUn; Wert: TCP/IP oder Rechnername; Eintrag löschen
Remote-Unterstützungmsra.exe
Ressourcen-Monitorresmon
Robocopyrobocopy c:\Pfad h:\Pfad /MIR /NDLDateien synchronisieren
Robocopyrobocopy "%userprofile%\documents"Eigene Dokumente
    "h:\documents" /MIR /NDL /R:1 /W:0   synchronisieren
Robocopy ohne den Pfadrobocopy c:\ h:\ /MIR /NDLDateien synchronisieren
   System Volume Information   /XD "System Volume Information"
Robocopyrobocopy c:\Pfad h:\Pfad /MOV /NDL /XXDateien verschieben
Robocopyrobocopy c:\Pfad h:\Pfad /MOVE /E /NDL /XXDateien und Verzeichnisse verschieben
Routing-Tabelle anzeigenroute printam Prompt
Routen-Verfolgungnslookup www.uwelindner.de am Prompt
Routen-Verfolgungtracert www.uwelindner.de am Prompt
Routen-Verfolgungpathping www.uwelindner.de am Prompt
Schreibschutz Partitiondiskpart als Admin; list volume; select volume nam Prompt
   setzenattribute volume set readonly
   aufhebenattribute volume clear readonly
 (bei Festplatten: volume durch disk ersetzen
Sicheres Löschencipher /W:c:am Prompt
 (nur den freien Platz auf Laufwerk C:)
Sicheres Löschensdelete.exeDownload bei Sysinternals
Sicherheitseinstellungensecpol.mscSicherheits-Richtlinien
Sichern und Wiederherstellensdclt.exe
Sicherungcontrol.exe /name Microsoft.BackupandRestore
 Windows 7-Dateiwiederherstellung
 (Systemabbild; Systemreparaturdatenträger)
SicherungwbAdmin start backup -backupTarget:Laufwerk: -include:C:,D: -allCritical
 (Ziel-Laufwerk anpassen; evtl. mit -vssFull -quiet)
SID eines Benutzerswhoami -user
Software (Systemsteuerung)appwiz.cpldeinstallieren
Sound (Systemsteuerung)mmsys.cpl
Sound (Systemsteuerung)control.exe /name Microsoft.Sound /page play
Sprache (Systemsteuerung)control.exe /name Microsoft.Language
SSD: Trim kontrollierenfsutil behavior query DisableDeleteNotifyam Prompt
 (0 = aktiviert; 1 = deaktiviert)
SSD: Trim aktivierenfsutil behavior set DisableDeleteNotify 0am Prompt
SSHssh benutzer@servername
SSHssh IP-Adresse
Start-Menü Programme"%ProgramData%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs"
Suchen in einer Text-DateiFind "String" C:\Datei.txt
Symbol auf dem Desktop ändern%SystemRoot%\system32\moricons.dll
Symbol auf dem Desktop ändern%SystemRoot%\system32\shell32.dll
Symbol auf dem Desktop ändern%SystemRoot%\system32\imageres.dll
Symbolische Verknüpfung anzeigendir /a:l /s \am Prompt
Synchronisierungscentermobsync.exe
System-Abbild erstellenSystemsteuerung: Dateiversionsverlauf; unten links
System-Dateien überprüfensfc /scannowam Prompt
System-Dateien überprüfenDism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
   undDism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth
   reparierenDism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth
System-Eigenschaftensysdm.cpl
System-Eigenschaftencontrol.exe systemSystemsteuerung
Systeminformationenmsinfo32.exe
Systeminformationensysteminfoam Prompt
Systeminformationen auf dembginfo.exe /timer:0Download bei Sysinternals
   Desktop-Hintergrund
Systemkonfigurationmsconfig.exe
System Repair Disc erstellenrecdisc
Systemsteuerungcontrol
Systemwiederherstellungvon der Installations-CD booten;
 %windir%\system32\rstrui.exe
Systemwiederherstellung und<Windows>-Taste + i; PC-Einstellungen ändern;
   erweiterte Boot-OptionenUpdate/Wiederherstellung; Wiederherstellung;
 Erweiterter Start; Problembehandlung; Erweiterte Optionen;
 Starteinstellungen; Neu starten
Systemwiederherstellungslaufwerkrecoverydrive.exe (USB-Stick FAT32 mind. 16 GB)
Systemwiederherstellungslaufwerkcontrol.exe /name Microsoft.Recovery
Systemwiederherstellungspunkt neuSystemPropertiesProtection.exe
Task-Leiste (Links)%AppData%\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\User Pinned\TaskBar
Task-Listetasklistam Prompt
Task-Liste zu svchost.exetasklist /svc /fi "imagename eq svchost.exe"am Prompt
Task-Abbruchtaskkill /IM calc.exeam Prompt
Task-Managertaskmgr.exe
Task-ManagerKlick mit der rechten Maustaste auf die Task-Leiste
Task-Planerschtasks.exeam Prompt
geplante Task startenschtasks /run /tn "Name der Task"für Desktop-Verknüpfung
Task-Planer (graphisch)taskschd.msc /s
TCP/IP-Konfiguration anzeigenipconfig /allam Prompt
TCP/IP-Nummer freigebenipconfig /releaseIPv4 (nur bei DHCP-Client)
TCP/IP-Nummer freigebenipconfig /release6IPv6 (nur bei DHCP-Client)
TCP/IP-Nummer neu erhaltenipconfig /renewIPv4 (nur bei DHCP-Client)
TCP/IP-Nummer neu erhaltenipconfig /renew6IPv6 (nur bei DHCP-Client)
TCP/IP-Nummer prüfenping IP-Nummeram Prompt
TCP/IP-Nummer prüfenping Computernameam Prompt
TCP/IP-Nummer prüfenping -a IP-Nummermit Namensauflösung
TCP/IP-Nummer prüfenping -4 IP-Nummernur für IPv4
TCP/IP-Nummer prüfenping -6 Computernamenur für IPv6
TCP/IP-Nr. - MAC-Adr. anzeigenarp -aam Prompt
TCP/IP-Nummer von DNS-Namenslookup www.uwelindner.deam Prompt
TCP/IP-Nummer extern anzeigenwww.eigene-ip.de
TCP/IP-Nummer extern IPv6 anzeigennslookup myip.opendns.com resolver1.opendns.comam Prompt
Treiber (aktive) anzeigendriverqueryam Prompt
Treiber Liste exportierendriverquery /FO table /V >Laufwerk:\treiber.txtam Prompt
Treiber Liste exportierendriverquery /FO csv /V >Laufwerk:\treiber.csvam Prompt
Überwachungsrichtlinienauditpol.exe
UEFI: Bootensiehe Webseite: Windows 10
Umgebungsvariablensetam Prompt
USB-Stick bootfähig mit ISO erstellenrufusDownload
USB-Gerät automatisch mountendiskpart: automount enableam Prompt
USB-Gerät trennenrundll32 shell32.dll,Control_RunDLL hotplug.dll
USB-Tastatur aktivierenim BIOS: USB Legacy Mode auf enabled stellen
Verbindungen (aktive IP-)netstat -b -fam Prompt
Verschlüsselung der Auslagerungsdatei:
   - anzeigenfsutil behavior query EncryptPagingFile0 = aus; 1 = ein
   - setzenfsutil behavior set EncryptPagingFile 1
   - ausschaltenfsutil behavior set EncryptPagingFile 0
Verschlüsseln eines Ordnerscipher /e Pfad
Entschlüsseln aller Dateiencipher /d *.*
Verschlüsselungs-Statuscipher /S:Laufwerk:\Pfadam Prompt
Verwaltung (Systemsteuerung)control admintools
Virtuelle Festplatte erstellendiskpartam Prompt
 create vdisk file=C:\test.vhd maxinum=40000
 attach vdisk      (Setup in den nicht zugewiesenen Speicherplatz)
Virtuelle Festplatte einbindendiskmgmt.msc; Menü Aktion; Virtuelle Festplatte anbinden
VMs (Windows-) downloadenwww.modern.ie
VPN-Verbindung aufbauenrasdial "Name der VPN-Verbindung"
Wartentimeout /T 5 /NOBREAK5 Sekunden warten
Wartenping 127.0.0.1 -n 5 -w 1000 >NUL5 Sekunden warten
Wartenwaitfor Signalname /T 5 >NUL5 Sekunden warten
Wartungscenter (Systemsteuerung)wscui.cpl
Wiederherstellungslaufwerk erstellenRecoveryDrive.exe (mind. 16 GB)
Windows telefonisch aktivierenslui.exe 4
Windows Defender Security Center"C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe"
Windows Mobile Device Center%windir%\WindowsMobile\wmdc.exeherunter laden
Windows-Updatescontrol wuaucpl.cpl
Windows-Updates Fehlerlatestwu.diagcabherunter laden
Windows-Updates anzeigendism /online /get-packages
Windows-Updates bereinigendism /online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup /ResetBase
Windows-Version anzeigenwinver.exe
Windows-Version anzeigenver.exeam Prompt
Windows-Version anzeigendism /online /Get-CurrentEditionam Prompt
Windows Store reparierenwsreset.exeam Prompt
WLAN: Netzwerk-Konfigurationnetsh wlan show allam Prompt
WLAN: Profile anzeigennetsh wlan show profilesam Prompt
WLAN: Kennwort anzeigennetsh wlan show profiles name="[SSID]" key=clear
WLAN: Treiber-Eigenschaftennetsh wlan show driversVerschlüsselung
WLAN: das Netzwerk mit der SSIDnetsh wlan add filter permission=blockam Prompt
   blockieren   ssid=[SSID] networktype=infrastructure
WLAN: beim Netzwerk mit der SSIDnetsh wlan delete filter permission=blockam Prompt
   die Blockade aufheben   ssid=[SSID] networktype=infrastructure
WLAN: alle Netzwerke blockierennetsh wlan add filter permission=denyallam Prompt
    networktype=infrastructure
WLAN: bei allen Netzwerkennetsh wlan delete filter permission=denyallam Prompt
   die Blockade aufheben   networktype=infrastructure
WLAN: blockierte Netzwerke anzeigennetsh wlan set blockednetworks display=showam Prompt
WMI-Steuerungwmimgmt.msc
Xcopy des Ordners mit Unterverz.xcopy c:\Pfad g:\Pfad   /S /D /R /Y /H /I /Cleere Pfade: /E statt /S
Zeichentabellecharmap.exe
Zeit-Dienstw32tmam Prompt
Zeit-Serverptbtime1.ptb.deUhr: Register Internet-Zeit
Zertifikat-Managercertmgr.mscz.B. für EFS, E-Mail
Zertifikat exportieren(Eigene Zertifikate; Zertifikate; Alle Aufgaben; Exportieren;
 Weiter; Ja, privaten Schlüssel exportieren)
Zertifikat importierenDoppelklick auf die *.pfx-Datei mit dem Kennwort des Exports
Zertifikat importierenmmc; Snap-In: Zertifikate hinzufügen OK; Computerkonto; Vertrauenswürdige Stammzert.-stellen;
 Zertifikate; Weitere Aktionen; Alle Aufgaben; Importieren
Zuverlässigkeits-Überwachungperfmon /rel
Zonen-ID anzeigennetsh int ipv6 show interfaceam Prompt